FDP.Die Liberalen
Bezirkspartei Affoltern

Bezirksratswahlen 7. März 2021

Für zwei Sitze stellen sich drei Kandidierende zur Wahl: Ruth Früh (FDP, bisher), Antoinette Frey (SVP, bisher Ersatzmitglied) und Rolf Kuhn (GLP).

Die FDP portiert Ruth Früh, Bonstetten, bisherige Bezirksrats-Vizepräsidentin.

Ruth Früh, verlässlich, empathisch, erfahren aufgrund ihrer früheren Mandate, Lehrerin, Heilpädagogin, Schulpflegerin, Gemeinderätin, und mehr.

--> Portrait von Ruth Früh («Anzeiger von Affoltern» 19.02.2021)

--> darum wählt Arianne Moser, Gemeinderätin Bonstetten, Kantonsrätin,
--> Ruth Früh als Bezirksrätin  («Anzeiger von Affoltern» 12.02.2021)

--> Ruth Frühs Brief an die FDP-Mitglieder

--> Ruth Frühs Unterstützungskomitee

Die FDP empfiehlt ebenfalls zur Wahl Antoinette Frey.

Die Kandidierenden stellten sich vor, am Online-Podium --> nachschauen, moderiert von Bernhard Schneider, am 21. Jan. 2021...

... und im «Anzeiger von Affolltern» am 12. Januar - Bericht von Thomas Stöckli - und 19. Januar - Bericht von FDP, SVP, GLP.

... und im Bericht von Thomas Stöckli im «Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern» 26. Jan. 2021