FDP.Die Liberalen
Bezirkspartei Affoltern

Arianne Moser machts. Für Unternehmen und Umwelt

Für Arianne Moser-Schäfer, Unternehmerin mit langjähriger Erfahrung auf leitender Stufe in lokal bis international tätigen Schweizer KMU’s, ist nachhaltiges Handeln der zentrale Wert, ob in Wirtschaft, Gesellschaft oder Umwelt.

Gesunde Firmen sichern Arbeitsplätze. Dazu brauchen sie  weiterhin gute Rahmenbedingungen: gut ausgebildete Mitarbeitende, Zugang zu Innovation und tiefe Steuern.

Gesellschaftlich ist der dreifachen Mutter ein lösungsorientierter Dialog wichtig, über verschiedene Generationen und soziale Gruppen hinweg. Nur so, nicht mit ausgrenzen, können wir das Erfolgsmodell Schweiz weiterentwickeln.

Ebenso wichtig ist der begeisterten Fechterin ein effizientes und bezahlbares Gesundheitssystem. Deshalb wird sie zum Spital 3x JA stimmen. Das Spital Affoltern soll die Gelegenheit erhalten, sich als kantonaler Spezialist für ausgewählte Leistungen für die Spitalliste bewerben zu können. Für den Bezirk wären eine angegliederte Permanence und ein Ambulatorium ein Gewinn.

Dass ihr Umweltanliegen wichtig sind, glaubt man ihr sofort, liessen sie und ihr Mann doch eine der ersten PV-Anlagen in Bonstetten erstellen und haben sich im Nachgang dazu für den Abbau von finanziellen und bürokratischen Hindernissen eingesetzt. Richtig gesetzte Anreize sind Antrieb für Innovation und eine Chance für unsere Wirtschaft.

Die in Bonstetten sehr beliebte Gemeinderätin wird auch bei einer Wahl in den Kantonsrat Gemeinderätin bleiben.

Arianne Moser machts. Für Unternehmen und Umwelt